Hi, ich bin Christine

Dreifachmama und Vereinbarkeitscoach

Hi, ich bin Christine,

verheiratete Dreifachmama und Vereinbarkeitscoach. Außerdem Wahlmünchnerin, Hobbie-Sängerin und Perfektionistin auf Entzug.

Ich helfe Dir dabei, deinen persönlichen Vereinbarkeitsweg zu finden. 

  • Bist du mit Vollgas im Beruf unterwegs und hattest seit einer gefühlten Ewigkeit keine Zeit mehr für dich?

  • Befürchtest du, auf ein Burnout zuzusteuern?

  • Möchtest du viel lieber zwischen Beruf und Kindern entspannt und gelassen bleiben?

  • Willst du dir dein Leben so gestalten, dass es dich als Mama erfüllt und glücklich macht?

Dann bist du hier genau richtig! Ich inspiriere und bestärke dich in meinen Online-Kursen oder im Einzelcoaching auf deinem individuellen Vereinbarkeitsweg zwischen Familie und Beruf.

HERZLICH WILLKOMMEN!

VEREINBARKEIT VON FAMILIE UND BERUF?

ES GEHT!

Vor einigen Jahren landete ich durch Überlastung im Beruf  und dem Versuch, es allen recht zu machen direkt im Burnout!

Später – während meiner Elternzeit – fragte ich mich oft: Ist Vereinbarkeit für berufstätige Mütter überhaupt möglich?

Heute weiß ich: Ich muss mich nicht zwischen Beruf und Familie entscheiden. Ich will und kann beides haben! Das erzähle ich nicht anderen Frauen, um anzugeben. Sondern weil ich Müttern wie dir sagen will:

  • Ich will mich nicht mehr zwischen Beruf und Familie entscheiden. Ich kann beides haben!

  • Mir ist meine Zeit zu schade, um ständig gestresst zu sein. Es darf leicht gehen!

  • Ich habe keine Lust, mich andauernd mit einem schlechten Gewissen herumzuplagen. Ich genieße meinen beruflichen Erfolg und nehme mir ausreichend Zeit für meine Kinder.

  • Ja, ich nehme mir als Mama auch Zeit nur für mich!

„Wenn ich das als Dreifachmama schaffe, schaffst du das auch!“

ICH WEISS, WAS EIN BURNOUT IST

Ich hatte viele Jahre meines Lebens überhaupt keine Erfahrung mit dem Thema Scheitern. Die Schule fiel mir leicht, das Studium war ein Spaziergang, im Beruf war ich erfolgreich. Was immer ich anfing, gelang.

Dann wurde ich an einen anderen Standort versetzt. Mein Chef musste Hals über Kopf das Unternehmen verlassen. Meine Aufgaben wuchsen mir über den Kopf und ich ackerte pausenlos, um es allen recht zu machen.

Bis ich eines Tages morgens nicht mehr aufstehen konnte. Ich konnte nur weinend im Bett liegen. Ich war müde, mutlos und unendlich traurig. Meine Hausärztin schrieb mich krank. Diagnose Burnout. Ich, die energiegeladene und lebenslustige Powerfrau, war nur noch ein Schatten ihrer selbst.

Ich habe viele Monate gebraucht, um überhaupt zu verstehen, was eigentlich mit mir los war. Warum ich mich nicht einfach zusammenreißen und weitermachen konnte. Dass ich aufhören musste nur zu funktionieren. Es musste etwas anders werden in meinem Leben, ganz anders. Nur wie?

JA, VEREINBARKEIT IST MÖGLICH!

Ich orientierte mich völlig neu und fand einen passenderen Job. Mit Veränderungen im Beruf kam mehr Sinn und Erfüllung in mein Leben. Die alte Power war wieder da und ich fühlte mich wieder aufgeräumt und glücklich. Doch was war mit Kindern? War dafür Platz in meinem Leben? Ich entschied mich trotz allen Sorgen dafür, eine Familie zu gründen und Mama zu sein.

Es wurden gleich drei. Fremdbestimmung, kurze Nächte und die Realitäten des Lebens einer berufstätigen Mama prasselten auf mich ein. Die Angst, dass es mir zu viel werden könnte, kam zurück. Ich fürchtete, erneut in ein Burnout zu rutschen.

Aber diese Angst war unbegründet. Und ja, liebe Mütter, Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist anstrengend und fordernd – aber möglich!

So funktioniert Vereinbarkeit: 

 

Vereinbarkeit von Familie und Beruf braucht gute Organisation, ein funktionierendes Zeitmanagement, verlässliche Kinderbetreuung und idealerweise familienfreundliche Arbeitgeber.

Aber du brauchst als Mama auch eine gute Portion Selbstliebe und Selbstfürsorge, um erfüllt, gesund und leistungsfähig zu sein.

Als Coach und Vorbild für berufstätige Mütter unterstütze ich dich mit meinen Online-Kursen oder einem Einzelcoaching auf deinem individuellen Weg, Familie und Beruf entspannt unter einen Hut zu bekommen!

Alles Liebe

Deine Christine

Jetzt geht es um Dich!

Der Bedürfnis-Check

Was brauchst du, um zwischen Job, Kindern entspannt und gelassen zu bleiben?

Mache meinen Bedürfnis-Check und finde es heraus.

Was kann ich für Dich tun? Hast Du eine Frage?

Ich freue mich auf deine Nachricht.

  • Facebook-Gruppe
  • Facebook
  • Instagram

© 2015 - 2020  Christine Winnacker