So lässt Du Deinen (beruflichen) Stress nicht an Deinen Kindern aus

Es gibt wieder einen neuen Podcast mit mir bei den Happy Rebels!

 

Viele kennen die Situation: wir kommen nach der Arbeit nach Hause, sind total gestresst und obwohl wir es uns schon 1000 mal vorgenommen haben es nicht zu tun, lassen wir unseren Stress an unseren Kindern aus. 

Das passiert jeder Mutter ab und an!

 

In unserem Happy Rebels Podcast geht es genau um dieses Thema: Wie schaffe ich es, meinen Stress, der manchmal einfach zum Leben dazu gehört, nicht an meinen Kindern auszulassen – sondern vielleicht sogar in eine positive Erfahrung zu wandeln, in der die Kinder Stresskompetenz und achtsamen Umgang mit sich selbst lernen. 

 

Was fast unmöglich erscheint, lässt sich mit ein paar Tricks und nachsichtiger, liebevoller Übung umsetzen. Und wie das geht, genau darüber haben wir mit unserer Expertin und Eltern-Coach Christine Winnacker gesprochen. 

 

In unserem Podcast zum Thema “Wie lasse ich meinen Stress nicht an meinen Kindern aus” erfährst du außerdem: 
– Warum sich die eigene Stimmung zwangsläufig auf die Kinder überträgt
– Wie du selbst besser merkst, in welcher Stimmung du gerade bist
– Wie du in stressigen Situationen achtsam mit dir umgehen kannst und warum du deinen Frust nicht unterdrücken muss
– Warum deine Kinder aus deinem Stress sogar noch etwas lernen können
– Warum durch die Küche tanzen oder durch den Garten rennen manchmal besser als das “Stress-Bier” ist. 

 

Viel Spass beim Hören!

Und hier sind die Player-Links:

iTunes:  LINK
 

 

 

 

Auf Facebook teilen
Please reload

Empfohlene Einträge

"Du bist (k)eine echte Mom!" WTF!!

October 22, 2019

1/5
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload